Erfolgreiche Lipizzanerfohlen fahren nach Ischgl

Saisonabschluß mit Sigi Grabner in Ischgl.

Erfolgreiche Lipizzanerfohlen fahren nach Ischgl 
Lipizzanerfohlen mit Sigi Grabner

Ein überrachender Saisonabschluß – sozusagen außerplanmäßig – wird das SIGI GRABNER INVITATIONAL für die Lipizzanerfohlen.

Im Rahmen der WORLD ÖTZI MASTERS 2007 wurden sie vom neuen Ötzi-Weltmeister Sigi Grabner nach Ischgl eingeladen.

Sigi spendete sein gesamtes Ötzi-Preisgeld für die Reisekassa unserer Fohlen!

Daher werden die Slalombretter vom 13.4-15.4 2007 nochmals angeschnallt, um sich in der Quali unter die besten 16 Rookies zu fahren.

Diese werden dann je einem Team – bestehend aus 1 weltcupfahrer,1 Boarderlegende und 1 Amateur – zugelost. Diese Teams fahren dann im legendären Ötzi Staffelmodus gegeneinander um den Sieg.

Selbstverständlich können da die Lipizzaner-Masters nicht untätig zusehen und werden unsere Fohlen nach Ischgl begleiten.

Das Wochenende bietet auch eine super Testmöglichkeit für das Material der nächsten Saison.

Dir Sigi herzlichen Dank für diese sensationelle Geste, deren Wert weit über die Höhe des gespendeten Preisgeldes hinausgeht.

Hang loose & meet friends Bernd Wieser

Related Posts