SBAC Modriach 2017

Am 03. und 04.01. fanden die ersten beiden PSL-Rennen des Jahres 2017 in Modriachwinkel Hoiswirt statt. Das Teilnehmerfeld mit 43 Startern reichte von Slowenien bis Hochficht (OÖ). Die Platzierungen der Lipizzaner konnten sich sehen lassen und wie Bernd anmerkte, konnte man ein gesteigertes Niveau bei den Fahrern erkennen. Sebastian Kislinger sorgte am ersten Renntag für die Benchmark und forderte unseren Nachwuchs in den Finalläufen.

An dieser Stelle dürfen wir uns nochmals bei Familie Gruber Hoiswirt bedanken, die in ihrer unermüdlichen Arbeit auch bei schwierigsten Bedingungen es schafften eine Rennpiste herzustellen und es im Zuge der Verschiebung des Rennens am zweiten Renntag an Flexibilität nicht mangelte. DANKE!

Related Posts