Neue Racer für das Lipizzaner-Fohlenteam

Die Lipizzaner haben neuen Nachwuchs!
Wir haben Ulli Knaus und Martin Maier in unser Team aufgenommen, nachdem mehrere Probetrainings und ein gegenseitiges Beschnuppern positives Erleben auf beiden Seiten erbrachten.

Die Members des Fohlenteams beschlossen mit erforderlicher Einstimmigkeit die Aufnahme:

„Stiegl“ Stieglbauer begrüßte nach Verlesen der Lipizzanerregeln per Handschlag die beiden neuen Mitglieder in der Lipizzanerfamilie!

Ulli Knaus kommt aus Graz, besucht die Maturaklasse in Liebenau und betreibt Landhockey und Segeln als Leistungssportlerin, sie ist regierende österreichische Meisterin in der Laserklasse.

Martin Maier ist echter Weststeirer aus Krottendorf. Voll motiviert hat er seine Softboots in die Ecke gestellt und ist der 4. Musketier in unserem 1994-er Weltklassejahrgang!!

Hang loose & meet friends

Related Posts