Junior-Fis-Rennen in Haus im Ennstal 22./23.12.2017

Die Nachwuchs-Pro´s Jacob, Matthäus, Sebastian, Carmen und Laura-Marie schnuppern PGS-FIS-Luft in Haus im Ennstal. Jacob testete seine Boards bereits beim Rennen in Pfelders Anfang Dezember.

Zufriedene Gesichter sah man bei den Ladies Laura-Marie und Carmen mit Rang 7 und 9 noch nicht, aber aller Anfang ist schwer. Matthäus durfte sich über seinen 4. Platz freuen, dahinter landete Jacob auf Rang 6 und Sebastian auf Platz 10. Am zweiten Tag lief es nicht bei allen ganz nach Wunsch. Jacob belegte einen super 4. Platz, Matthäus disqualifizierte sich im zweiten Durchgang und Sebastian wiederholte nahezu das Ergebnis vom ersten Tag Rang 11. Moritz belegte Platz 13. Die Damen mussten sie sich mit Rang 8 und Rang 12 zufrieden geben. Geduld will gelernt sein, viele intensive Trainings und unzählige Rennen werden noch folgen. Wichtig ist, den Spass dabei nicht zu verlieren ;-).

 

 

Related Posts